HILKE-EV KRÖGLER


Objekte und Malerei

HILKE-EV KRÖGLER


Objekte und Malerei

Gold. Oder: Die künstlerische Emanzipation eines Edelmetalls


Abstrakte goldene Flächen, matt schimmernd oder auf Hochglanz poliert, ziehen sich über die Werke der Hamburger Künstlerin Hilke-Ev Krögler. Teils gehen sie einen Dialog mit farbigen Flächen oder graphischen Elementen ein, teils stehen sie ganz für sich. Immer jedoch bedienen sie die Arbeit am Bild. Wann funktioniert die Beziehung von Flächen zueinander als Bild? Braucht es überhaupt mehrere Flächen oder reicht eine einzige? Und wie lässt sich Raum erzeugen, ohne dabei auf illusionistische Mittel zurückzugreifen? Formalästhetisch liefern die Arbeiten eine Vielzahl interessanter Fragestellung und deren bildnerische Lösungsansätze.

Mehr lesen >>

Bildergalerie

AUSWAHL>>

News

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Aktionen / Termine etc. finden Sie hier in Kürze